Englische Flagge

BBULL IMAGE BK

Bördelungskontrolle

BBULL IMAGE 120
BBULL IMAGE 120

BBULL IMAGE 120 (Bördelung)

Mehrkamerasystem zur Erkennung von Fehlern für Alu ROPP Schraubverschlüsse

Einschneider im oberen Bereich
Einschneider im oberen Bereich
Einschneider im oberen Bereich
Bördelung in Ordnung
Bördelung in Ordnung
Bördelung fehlt im oberen Bereich
Bördelung fehlt im oberen Bereich
Gewindebördelung fehlt komplett
Gewindebördelung fehlt komplett
Korrekte Gewindebördelung

ALLGEMEIN

  • Mehrkamerasystem (3 CMOS Kameras mit Auflösung bis zu 1936x1216 Pixel pro Kamera)
  • Verschluss wird 3x im Profil abgebildet
  • jedes Bild wird auf ausreichende Prägungstiefe geprüft
    unzureichende Prägungen werden im Bild als fehlerhaft angezeigt
    einstellbare Prägungstiefe > 0,6 mm
  • fehlerhafte Flaschen werden über nachfolgendes Ausleitsystem ausgeleitet

ANWENDUNGEN (Basisausstattung):

  • fehlende Verschlüsse
  • zu hoch stehende Verschlüsse
  • schräg aufgeschraubte Verschlüsse
  • fehlende Gewinde-Bördelung
  • unvollständige Gewinde-Bördelung
  • zu schwache Ausprägung der Gewinde-Bördelung 0,6 mm
  • Einschneider bei Gewinde-Bördelung > 60°
  • beschädigter Sicherungsring > 60°
  • Abriss von Sicherungsring
  • zerdrückte Verschlüsse
Optional (Zusatzhardware erforderlich):
  • Füllstandskontrolle
  • Etikettenkontrolle
  • OCR / OCV
  • Verschließermanagement
Zeichnung BBULL IMAGE 120
Zeichnung BBULL IMAGE 120

BBULL IMAGE 360 (Bördelung)

Mehrkamerasystem zur Erkennung von Fehlern für Alu ROPP Schraubverschlüsse

Aufplatzer
Aufplatzer
Unvollständige Gewinde-Bördelung
Unvollständige Gewinde-Bördelung
Ausbruch
Ausbruch
Abriss von Sicherungsring
Abriss von Sicherungsring
Sicherungsringbruch
Sicherungsringbruch

ALLGEMEIN

  • Mehrkamerasystem (4 CCD Kameras mit Auflösung bis zu 2452x2056 Pixel pro Kamera)
  • Verschluss wird 4x aufgenommen und daraus ein 360° Gesamtbild in Frontansicht erzeugt
  • jedes Bild wird auf ausreichende Prägungstiefe geprüft
    unzureichende Prägungen werden im Bild als fehlerhaft angezeigt
    einstellbare Prägungstiefe > 0,6 mm
  • fehlerhafte Flaschen werden über nachfolgendes Ausleitsystem ausgeleitet

ANWENDUNGEN (Basisausstattung):

  • fehlende Verschlüsse
  • zu hoch stehende Verschlüsse
  • schräg aufgeschraubte Verschlüsse
  • fehlende Gewinde-Bördelung
  • unvollständige Gewinde-Bördelung
  • Einschneider bei Gewinde-Bördelung
  • beschädigter Sicherungsring
  • Abriss von Sicherungsring
  • zerdrückte Verschlüsse
  • Aufplatzer
  • Kratzer, Dellen, Ausbrüche
  • falsche Verschlüsse Farbe, (Logo seitlich)
Optional (Zusatzhardware erforderlich):
  • Füllstandskontrolle
  • Etikettenkontrolle
  • OCR / OCV
  • Verschließermanagement
Zeichnung BBULL IMAGE 360 COMPACT
Zeichnung BBULL IMAGE 360 COMPACT

BÖRDELUNGSKONTROLLE

Fehlerursache:
Resultat:
Broschüre
PDF Logo